16 | 10 | 2021

08.08.2021 | Feuerwehr Pfungstadt unterstützt bei Waldbrandbekämpfung in Griechenland 

210807 Waldbrand Griechenland tagesschau AFP

Land Hessen schickt Hilfe zu den schweren Waldbränden nach Südosteuropa

Am Montag, 09.08.2021 werden sich über 150 Einsatzkräfte aus Hessen auf dem Weg nach Griechenland machen, um dort die Brandbekämpfung der massiven Waldbrände zu unterstützen. Das Land Hessen beantwortet damit das Hilfeersuchen der griechischen Regierung. Der Einsatz ist zunächst auf 2 Wochen angesetzt, die Kosten hierfür trägt der Bund; Transportkosten übernimmt die EU.

Die Einsatzkräfte, unter denen neben Feuerwehrkamerad*Innen auch Logistiker*Innen und Sanitäter*Innen sind, stammen aus Frankfurt und Wiesbaden sowie den Kreisen Darmstadt-Dieburg, Offenbach, Wetterau, Main-Kinzig und Odenwald. Dabei unterstützen unter Anderem 10 Tanklöschfahrzeuge, die besonders zur Waldbrandbekämpfung im Gelände geeignet sind. Eines davon ist das TLF 3000 der Feuerwehr Pfungstadt-West. Es wird in der ersten Woche von zwei Kameraden der Feuerwehr Pfungstadt und in der zweiten Woche von Kameraden der Feuerwehr Pfungstadt-West besetzt. 

Wir wünschen allen Kräften viel Erfolg und, dass alle wieder Gesund zurückkehren.

210808 Feuerwehr Pfungstadt TLF3000

Dieses Tanklöschfahrzeug 3000 (TLF3000) wird zur lokalen Unterstützung in Griechenland eingesetzt. Durch die Geländegängigkeit, Wendigkeit und die primäre Ausstattung zur Brandbekämpfung bietet es sehr gute Voraussetzungen für den Waldbrandeinsatz.

(fkr/the)


Quellen: 
Hessisches Ministerium des Innern
Feuerwehr Metropolregion Rhein-Hessen (fb)
Foto 1: tagesschau.de(AFP), Foto 2: Feuerwehr Stadt Pfungstadt

 

 

 

Statistik

Heute 1203

Gestern 1983

Woche 10708

Monat 34628

Insgesamt 1551685