21 | 09 | 2020
Einsätze

26.06.2020 | Aktuelle epidemiologische Lage - Wiederaufnahme des Übungs- und Ausbildungsbetriebs

200626 MOEA Wiederaufnahme des Ausbildungsbetriebs

Durch die aktuelle epidemiologische Lage war die Feuerwehr Stadt Pfungstadt gezwungen, mit Wirkung vom 13.03.2020 weitere Maßnahmen zur Sicherstellung der Einsatzbereitschaft einzuleiten.

Dies hatte u. a. zur Folge, dass jeglicher Übungs- und Ausbildungsbetrieb der Feuerwehr auf Standort- und Gemeindeebene eingestellt wurde.

Gleichzeitig wurde an beiden Standorten ein, für die Freiwillige Feuerwehr unübliches, Schichtsystem etabliert. Mit einer Tages- und Nachtschicht soll sichergestellt werden, dass zu jeder Zeit ausreichend Personal zur Verfügung steht. Eine strikte Trennung der Schichten stellt sicher, dass bei einer möglichen Covid-19-Infektion die Anzahl der ausfallenden Einsatzkräfte möglichst gering gehalten wird.

Die Einhaltung des Schichtmodells, die Lockerungsmaßnahmen der Bundes- und Landesregierung sowie der Feuerwehrführung erlauben es der Feuerwehr Pfungstadt seit dem 08.06.2020, den Übungsbetrieb in stark veränderter Weise wieder aufzunehmen.

Übungen in Kleinstgruppen unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln und ggf. dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes sind von nun an, in Absprache mit der Feuerwehrführung, wieder möglich.

Von diesem Schritt Richtung Normalität profitieren die Einsatzbereitschaft und -fähigkeit der Einsatzkräfte, aber allen voran der Zusammenhalt der Mannschaft. Denn auch in Zeiten von Corona sind die höchste Priorität der Feuerwehr Pfungstadt, der Schutz und die Gefahrenabwehr der Pfungstädter Bürgerinnen und Bürger. 

Für Veranstaltungen der Feuerwehr Stadt Pfungstadt gilt:

  • Absage der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Pfungstadt-West
  • Absage der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Stadt Pfungstadt

 

(tdi)

 

 


 (the)

Einsatzbilder
Statistik

Heute 1194

Gestern 1930

Woche 1194

Monat 40639

Insgesamt 803208