07.11.2017 MONATSRÜCKBLICK: EINSÄTZE IM OKTOBER

19 Einsätze im Oktober

Im Monat Oktober wurden die Frauen und Männer der Feuerwehren Pfungstadt und Pfungstadt-West zu 19 Einsätzen alarmiert. 

13 Mal galt die Alarmierung sogenannten "technischen Hilfeleistungen". Dies waren Einsätze in Verbindung mit dem Rettungsdienst, aber auch mehrere Verkehrsunfälle auf den beiden Bundesautobahnen A 5 und A 67. Hierzu zählte auch ein schwerer Verkehrsunfall auf der BAB 5 in der Nacht vom 02. auf den 03. Oktober. 

171107 Monatsrückblick Oktober Titelbild

Gegen 02:00 Uhr kam es zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, als der Fahrer eines Sattelzuges ein Stauende übersah und ungebremst auf einen stehenden Sattelzug prallte. Durch die enorme Kräfteentwicklung wurde das Führerhaus des aufgefahrenen Lkw total zerstört und drei im Stau stehende Lkw aufeinander geschoben. Aufgrund dieser Lage, war ein Großaufgebot an Rettungs-, Feuerwehr- und Polizeikräften vor Ort eingesetzt.

6 weitere Einsätze vielen unter die Kategorie "Brandeinsätze". Hierbei handelte es sich um Alarmierungen zu ausgelösten Rauchwarnmeldern oder Brandmeldeanlagen.

 

171107 Monatsrückblick Oktober 1

 Verkehrsunfall eines LKW auf der BAB A5

 

171107 Monatsrückblick Oktober 2

 Verkehrsunfall eines PKW auf der BAB A67

 

Wussten Sie eigentlich auch schon, dass "Feuerwehr"...

...  eine kommunale Pflichtaufgabe ist?

... ein Hobby ist, das Sinn macht?

 

(rdi)

 


 (the)